Die neue Edelschokolade Karibik 90 % ist da

Türkisfarben designt in Anlehnung an das kristallklare Meerwasser, welches um die karibischen Inseln tanzt so zieht sie die Blicke der Bioladenbesucher auf sich. Nach zuletzt 85 % Kakaogehalt der Edelbitterschokolade Indien, (nach der neuen Ernte im März 2014 wieder erhältlich) folgt nun die Edelbitterschokolade Karibik mit 90% Kakaogehalt. Wie auch die anderen Schokoladen der Herkunfts-Linie Ecuador, Panama, Peru und Indien wurde die Edelbitterschokolade Karibik nach der Herkunftsregion des verwendeten Kakaos benannt.

Der Kakao für die Karibik-Tafel stammt aus der Dominikanischen Republik. Dort haben sich 15 regionale Kooperativen mit 1.800 Kakaolandwirte/innen zu COOPROAGO (Cooperativa de Productores Agropecuarios) zusammengeschlossen. Die Kooperative vermarktet den Kakao unter Bio- und Fairtrade-Standards. Sie trägt so zur Verbesserung der Lebensbedingungen Ihrer Mitglieder und deren Dörfer bei.
Durch den Ausbau der Infrastrukturen werden die Arbeitsbedingungen der Kleinbauern verbessert, die Errichtung von Arztpraxen und Schulen bieten Hilfe im Krankheitsfall und erhöhen das Bildungsniveau der Einwohner.Das verleiht dem Schokoladengenuss zusätzlich eine besondere Extranote.

Mehr Details zum Produkt finden Sie hier.

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.