Sind Naturata-Produkte Rohkost geeignet?

22. Mai, 2012

In letzter Zeit erreichen uns vermehrt Anfragen zur Eignung von Naturata Produkten für die Rohkosternährung: Sind die Trockenfrüchte von Naturata rohkostgeeignet? Bietet Naturata auch Rohkostschokolade an?

Wir möchten Ihnen gerne umfassende Antworten auf diese und weitere Fragen geben. Doch was wird unter Rohkostqualität eigentlich verstanden? Dazu lässt sich keine eindeutige Anwort geben, da der Begriff „Rohkost“ ganz unterschiedlich verwendet wird. Manche verstehen darunter Lebensmittel, welche komplett ohne Hitzebehandlungen wie Kochen, Backen oder Braten zubereitet werden. Für andere wiederum bedeutet Rohkost, Nahrung zu sich zu nehmen, welche völlig unverarbeitet im Naturzustand gegessen wird.

Zudem besteht auch Uneinigkeit darin, welche Lebensmittel eine rohköstliche Ernährung beinhalten sollte: Manche sehen darin eine eher vegane Ernährung aus Früchten, Gemüse und Salaten, Nüssen und ähnlichem. Andere Rohköstler beziehen jedoch auch rohes Fleisch, Fisch und rohe Eier und Rohmilchprodukte in Ihre Ernährung ein.

Der Begriff „Rohkost“ lässt sich also nicht leicht normen. Verbreitet ist jedoch die Definition, dass es sich bei Rohkost um Lebensmittel handelt, welche während der Herstellung nicht über 42 Grad Celsius erhitzt wurden und damit weder gebacken, gebraten, gekocht noch pasteurisiert werden. Auch Naturata zieht diese Definition heran, wenn wir nach Auskünften zum Thema Rohkost gefragt werden.

Nach dieser Definition sind ein Grossteil der Trockenfrüchte und Nüsse, alle nativen Öle sowie die feinen Kalamata-Oliven und Weizenkeime im Sortiment von Naturata Rohkost geeignet: Wir bieten Ihnen fruchtige Ananasstücke, Apfelringe, Aprikosen, Datteln, Feigen, Rosinen, Mangos, Sultaninen und Mischobst in bester Bioqualität an, welche durch Ihre natürliche Trocknung und Herstellung nicht über 42 Grad erwärmt wurden. Zudem finden Sie auch Aprikosen, Feigen, Datteln und Sultaninen in demeter-Qualität in unserem Sortiment, welche den genannten Rohkost-Kriterien entsprechen.

Aber auch unsere leckeren Haselnusskerne, Spanische Mandeln, Macacamia-Nüsse, Pinienkerne und Walnusskerne können Rohköstler genießen! Zudem können Sie aus einer breiten Auswahl an nativen Ölen auswählen, wie verschiedensten Olivenölen – kennen Sie schon die „Blume des Öls“? – nativem Sesamöl, Leinöl, Leindotteröl, Hanföl, Sonnenblumenöl, Avocadoöl oder auch feinem Aprikosenkernöl sowie vielen weiteren Spezialitäten von bester Bioqualität und oft aus bio-dynamischem Anbau. Hier können Sie sich näher über unsere hochwertigen Produkte informieren.

Eine Liste aller Rohkost geeigneter Naturata Produkte finden Sie hier als pdf.

Falls Sie weitere Fragen zum Thema Rohkost haben, können Sie sich jederzeit gerne telefonisch an uns wenden unter 07144-8961 51.

Das könnte Ihnen auch gefallen

1 Kommentar

  • Johanna

    Mai th, 2013 9:22 AM Reply

    Sehr geerhtes Naturata-Team,

    vielen vielen Dank für Ihre ausführliche, kundenfreundliche und kompetent Aufstellung und Antowrt zum Thema Rohkost und der dafür geeigneten Produkte Ihres Sortiments. Sie geben dadurch einen äußerst wertvollen Anreiz, die Qualität Ihrer Produkte wertzuschätzen und hilft verlässlich dabei, nach persönlichen Kriterien auszuwählen, wobei man sich sicher sein kann, keine unbewussten Kompromisse eingehen zu müssen.

    Vielen Dank noch einmal für Ihr Entgegenkommen und Ihre Kooperation gegenüber allen Menschen, die Wert auf Rohkostqualität legen.

    Mit freundlichen grüßen,

    Johanna Kling

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen *