Passend zur kalten Jahreszeit zwei neue Heißgetränke

21. November, 2013

Mit VANILLA & LOVE und CHAI & CHILL präsentiert Naturata zwei neue Sorten aus seiner erfolgreichen Getreidekaffee-Linie. Die koffeinfreien Kaffee-Variationen werden vor allem jenen schmecken, die Getreidekaffee bisher noch nicht kennen, auf der Suche nach Alternativen zu herkömmlichem Bohnenkaffee sind oder Abwechslung lieben.

Getreidekaffee?
Nicht aus Kaffeebohnen, sondern auf Roggen, Zichorien, Gerste, Eicheln und Feigen basiert die Bohnenkaffee-Alternative. Der Getreidekaffee VANILLA & LOVE verführt zudem die Geschmacksnerven mit echter Bourbon Vanille. Er lässt sich heiß, aber auch kalt in Wasser oder Milch genießen. CHAI & CHILL dagegen stimmt mit feinen Chai-Gewürzen, Lavendel und Lindenblüten perfekt auf den Winter und gemütliche Relax-Stunden ein. Gerade diejenigen, die eine Alternative zu Bohnenkaffee suchen finden bei Naturata eine große Auswahl. Genuss- und abwechslungsreichen Momenten bei einem Tässchen Kaffee zu später Stunde steht aufgrund des nicht enthaltenen Koffeins nun also nichts mehr im Wege

Die neuen Getreidekaffees sind vegetarisch, vegan und GLUTENFREI!
Alle Naturata Instant Kaffees sind glutenfrei. So auch die beiden neuen Heißgetränke VANILLA & LOVE und CHAI & CHILL. Grund dafür ist das besondere Herstellungsverfahren. Die gerösteten und zerkleinerten Zutaten werden aufgebrüht, wodurch ein starker Kaffeeextrakt entsteht. Das Pulver inklusive der für die Unverträglichkeit verantwortlichen Klebereiweiße Prolamine und Gluteline (die zusammen das Gluten bilden), sind nicht wasserlöslich und bleiben im Filter zurück. Schon jetzt ist der Getreidekaffee also glutenfrei. Als nächster Verarbeitungsschritt wird der noch flüssige Extrakt instantisiert, das heißt durch Sprühtrocknung in die feine Pulverform gebracht, welche anschließend abgefüllt wird.

Sie können sich sicher sein: Wo glutenfrei draufsteht ist auch glutenfrei drin!
Um sicherzustellen, dass die Getreidekaffees glutenfrei sind werden regelmäßig Analysen durchgeführt. Diese bestätigen: Der Glutenanteil befindet sich stets unter der Nachweisgrenze.

Achtung!
Beim Getreidekaffee zum Filtern fehlen diese Weiterverarbeitungsschritte. Daher sollten Menschen mit Zöliakie auf die Instant-Varianten zurückgreifen. Für diejenigen, die auch auf das Aufbrühen von einem Kaffee nicht verzichten möchten, ist der Getreidekaffee zum Filtern jedoch genau das Richtige.

Das könnte Ihnen auch gefallen

2 Kommentare

  • Otto Schulte

    Nov nd, 2013 1:20 PM Reply

    Sehr geehrte Damen und Herren,
    seit Jahren trinke ich den „Getreidekaffee VANILLE Instant“, den ich regelmäßig bei Basic kaufe. Nun musste ich leider erfahren, dass dieser Kaffeeersatz nicht mehr erhältlich ist. Meine Fragen: Wurde die Produktion eingestellt? Wenn ja, ist „Vanilla & Love“ das Nachfolgeprodukt?
    Mit freundlichen Grüßen aus Nürnberg

    • L. Maxion

      Nov th, 2013 12:40 PM Reply

      Sehr geehrter Herr Schulte,

      Sie liegen richtig: Vanilla & Love ist das Ersatzprodukt und erhält noch mehr Vanille als das Vorgängerrprodukt „Getreidekaffee Vanille“. Wir hoffen, Ihnen sagt die überarbeitete Rezeptur zu und würden uns über Feedback freuen.

      Liebe Grüße aus Marbach,
      L.Maxion

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen *