Neu im Sortiment: Blume des Öls

6. Mai, 2016

Kennen Sie schon unsere neue „Blume des Öls“? Das naturbelassene Premium-Öl erster Güteklasse wird aus besten Bio-Oliven gewonnen und stammt aus einem Projekt in Katalonien, Spanien. Hier wurde einer kleinen stillgelegten Ölmühle wieder Leben eingehaucht, um nach traditionellem Handwerk dieses kostbare Öl zu gewinnen.

021303_Blume-des-Oels_300dpi

Reines Abtropföl erster Güteklasse

Für das Abtropföl erster Güteklasse werden beste Bio-Oliven der Sorten Arbequina und Empeltre Aragon nach alter Tradition in einer Steinmühle gemahlen. Das aus der entstandenen Maische abtropfende
Öl wird aufgefangen und ungefiltert in Flaschen abgefüllt.
Das Besondere an diesem Öl ist, dass die Oliven zwischen Mahlsteinen vermahlen werden und es nur durch Abtropfen ohne Pressung gewonnen wird. Die geringe Menge Öl, die dabei entsteht, wird als die „Blume des Öls“ bezeichnet. Da das Premium-Öl weder gepresst noch gefiltert wird, behält es seine wertvollen Inhaltsstoffe und seinen besonders intensiven und charakteristischen Geschmack.
Wie auch unsere anderen Olivenöle (bis auf das hoch erhitzbare Oliven-Bratöl) zählt es zur höchsten Güteklasse „nativ extra“. Diese gesetzlich verbindlich geregelte Kategorie für Olivenöle hat die höchsten Ansprüche an Geruch und Geschmack und bürgt für eine besonders schonende Ölgewinnung. Nur Öle, die rein durch mechanische oder andere physikalische Verfahren gewonnen werden, dürfen diese Auszeichnung tragen. Als „Behandlung“ ist nur Reinigen, Dekantieren (Abgießen des Bodensatzes), Zentrifugieren und Filtrieren zugelassen.

Lagerung

Olivenöl sollte nach dem Öffnen dunkel und kühl gelagert und innerhalb weniger Monate verbraucht werden. Wenn es im Kühlschrank aufbewahrt wird, flocken die höherschmelzenden Fettsäuren aus und setzen sich in der Flasche ab (Trübung durch Kühllagerung). Erwärmen auf Zimmertemperatur und kräftiges Schütteln lassen das Öl ohne Qualitätsverluste wieder klar werden.

_DSC9797

Hochwertige Öl-Vielfalt: Unsere Olivenöle

NATURATA bietet neben der Blume des Öls eine Vielzahl von Olivenölen aus verschiedenen Ländern und somit in verschiedenen Geschmacksvarianten an (von mild über leicht bitter bis zu vollfruchtig). Der Geschmack hängt wie beim Wein von der Sorte, dem Anbaugebiet, der Erntezeit und dem Klima ab. Ob Portugal, Italien, Spanien, Kreta … für jeden Geschmack ist etwas dabei!

Alle Olivenöle von NATURATA sind mit der höchsten Güteklasse ausgezeichnet, werden in einem handwerklichen Verfahren rein mechanisch ohne äußere Wärmezufuhr gepresst und schonend gefiltert (einzige Ausnahme ist das besonders hoch erhitzbare Oliven-Bratöl). Weitere Verarbeitungen finden nicht statt.  Deshalb enthalten unsere hochwertigen,  naturbelassenen Speiseöle auch noch all ihre wertvollen Inhaltsstoffe und ihren arttypischen Geschmack.

Hier finden Sie eine Übersicht über unser Öl-Sortiment. Überzeugen Sie sich selbst von der hohen Qualität, sichergestellt durch langjährige Erfahrung und Kompetenz im biologischen Anbau sowie der Ölgewinnung!

Das könnte Ihnen auch gefallen

Hinterlassen Sie Ihren Kommentar

Ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen *